Wie funktioniert das Ganze?


(Hier am Beispiel von Formatierungshilfen dargestellt; die Vorgehensweise ist natürlich auch auf Lektoratsanfragen übertragbar.)

1. SIE HABEN EIN PROBLEM MIT DER FORMATIERUNG IHRER ARBEIT?

  • MS Word oder A. OpenOffice/LibreOffice machen nicht das, was Sie wollen?
  • Sie haben keine Zeit, sich stundenlang in das Programm einzuarbeiten?
  • Sie haben ein Problem? KEIN PROBLEM!
  • Ich verstehe, wenn Sie aufgrund einer NAHENDEN ABGABE unter Zeitdruck stehen, und setze alles daran, Ihnen SO SCHNELL WIE MÖGLICH zu antworten!

2. SENDEN SIE MIR IHR DOKUMENT EINFACH ZU…

  • Ich garantiere, vertraulich mit Ihren Daten umzugehen.
  • Sie behalten selbstverständlich die Rechte an Ihrer Arbeit!
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben!
  • Nachdem die Arbeit an Ihrem Dokument beendet wurde, wird dieses sofort von mir  gelöscht!

3. ICH FORMATIERE IHRE ARBEIT ZEITNAH NACH IHREN WÜNSCHEN UND SENDE IHNEN DIESE WIEDER ZURÜCK.

  1. Sie tragen im Upload-Formular die gewünschten Formatierungsrichtlinie ein oder beschreiben Ihr Problem, bzw. laden diese Informationen in einem extra Dokument hoch.
  2. Zeitgleich laden Sie die zu formatierende Datei hoch.
  3. Ich sende Ihnen Informationen zu den Leistungen zu, die ich Ihnen anbieten kann (inklusive der Rechnung).
  4. Sofern Sie damit einverstanden sind, überweisen Sie bitte den Rechnungsbetrag per Banküberweisung oder PayPal.
  5. SOFORT nach Zahlungseingang sende ich Ihnen Ihre fertig formatierte Datei als Textdatei und PDF zu!
  6. Sie können Ihre Arbeit rechtzeitig einreichen… 🙂
Share